Hotel Kirchner Tharandt

Rating
3.0 self rated
Zurück zur Startseite
Zimmerkosten werden abgebucht in EUR Normalpreis Sa 10 Dez 2016 So 11 Dez 2016 Mo 12 Dez 2016 Di 13 Dez 2016 Mi 14 Dez 2016 Do 15 Dez 2016 Fr 16 Dez 2016 Sa 17 Dez 2016 So 18 Dez 2016 Mo 19 Dez 2016 Di 20 Dez 2016 Mi 21 Dez 2016 Do 22 Dez 2016 Fr 23 Dez 2016
Doppelzimmer
Doppelzimmer
Details
Buchen 64 € Anfrage stellen 64 60 60 60 60 60 60 60 60 60 60 Anfrage stellen Anfrage stellen
Doppelzimmer SR
Details
Buchen 60 € Anfrage stellen 62 58 58 58 58 58 58 58 58 58 58 Anfrage stellen Anfrage stellen
Einzelzimmer
Einzelzimmer
Details
Buchen 44 € 44 42 40 40 40 40 40 40 40 40 40 40 Anfrage stellen Anfrage stellen
Einzelzimmer SR
Details
Buchen 42 € 42 40 38 38 38 38 38 38 38 38 38 38 Anfrage stellen Anfrage stellen
Doppelzimmer als Einzelzimmer
Details
Buchen 46 € Anfrage stellen 49 45 45 45 45 45 45 45 45 45 45 Anfrage stellen Anfrage stellen
Mehrbettzimmer
Dreibettzimmer
Details
Buchen 74 € Anfrage stellen 76 72 72 72 72 72 72 72 72 72 72 Anfrage stellen Anfrage stellen
Doppelzimmer mit Aufbettung
Details
Buchen 72 € Anfrage stellen 76 72 72 72 72 72 72 72 72 72 72 Anfrage stellen Anfrage stellen
Familienzimmer für 3 Personen
Details
Buchen 80 € Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen
Familienzimmer für 4 Personen
Details
Buchen 88 € Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen Anfrage stellen
Bewegen Sie die Maus für mehr Informationen zu Inklusivleistungen, Hotelbelegung und dem Mindestaufenthalt über die Preise

Informationen zur Unterkunft

Hotel Kirchner Tharandt
(+49) 0-352032450
(+49) 0-352032448
Talmühlenstraße 14
Ortsteil Kurort Hartha
Tharandt Saxonia 01737
Zurück zur Startseite

Hotel Kirchner Tharandt

Ausstattungsmerkmale der Unterkunft

  1. Kostenloses Parken
  2. Breitband-Internetzugang
  3. WiFi-Internetzugang (W-LAN)
  4. Tagungsraum
  5. Sauna / Dampfbad

Unterkunftsinformationen

No image

Doppelzimmer

Buchen

Doppelzimmer

No image

Doppelzimmer SR

Buchen

Doppelzimmer SR

No image

Einzelzimmer

Buchen

Einzelzimmer

No image

Einzelzimmer SR

Buchen

Einzelzimmer SR

No image

Doppelzimmer als Einzelzimmer

Buchen

Doppelzimmer als Einzelzimmer

No image

Dreibettzimmer

Buchen

Dreibettzimmer

No image

Doppelzimmer mit Aufbettung

Buchen

Doppelzimmer mit Aufbettung

No image

Familienzimmer für 3 Personen

Buchen

Familienzimmer für 3 Personen

No image

Familienzimmer für 4 Personen

Buchen

Familienzimmer für 4 Personen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Hotel Kirchner.

1. Der Hotelaufnahmevertrag (Mietvertrag) zwischen dem Leistungsnehmer (Gast/Besteller/Veranstalter) und dem Hotel ist rechtsgültig vereinbart, sobald das Zimmer/Appartement oder der Funktionsraum vom Hotel schriftlich zugesagt ist oder, falls eine Zusage aus Zeitgründen nicht mehr möglich war, vom Hotel bereitgestellt worden ist. Der Abschluss des Hotelaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragsparteien zur Erfüllung des Vertrages.

2. Die Hotelübernachtungspreise und sonstige Leistungspreise richten sich nach der zum Zeitpunkt der Leistungserbringung jeweils gültigen Preisliste bzw. nach individuellen schriftlichen Vereinbarungen. Alle Preise verstehen sich in Euro und einschließlich Mehrwertsteuer. Änderungen der Mehrwertsteuer gehen unabhängig vom Zeitpunkt des Vertragsschlusses zu Gunsten oder zu Lasten des Leistungsnehmers. Sofern der Aufenthalt des Gastes kurtaxenpflichtig ist, ist diese Abgabe entsprechend der kommunalen Vorschriften vor Ort vom Gast separat zu entrichten. Überschreitet der Zeitraum zwischen Vertragsschluß und Leistungsbereitstellung 12 Monate, so ist das Hotel berechtigt, angemessene Preisänderungen ohne vorherige Ankündigung, höchstens jedoch um 10 %, vorzunehmen.

3. Reservierte Hotelzimmer/Appartements stehen dem Gast am Anreisetag ab 15 Uhr und am Abreisetag bis 10 Uhr zur Verfügung. Sofern nicht eine Ankunftszeit vereinbart wurde, behält sich das Hotel das Recht vor, bestellte Hotelzimmer nach 18 Uhr anderweitig zu vergeben. Reservierte Funktionsräume im Hotel stehen dem Leistungsnehmer nur zu der schriftlich vereinbarten Zeit zur Verfügung. Eine Inanspruchnahme über den vereinbarten Zeitraum hinaus, bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung durch das Hotel. Der Leistungsnehmer erwirbt keinen Anspruch auf Bereitstellung bestimmter Hotelzimmer/Appartements oder Funktionsräume. Sollten bestellte Räume, aus welchen Gründen auch immer, nicht verfügbar sein, so ist das Hotel verpflichtet, für einen gleichwertigen Ersatz auch außerhalb des Hauses, soweit dies zumutbar ist, Sorge zu tragen.

4.

5. Der Leistungsnehmer kann Um- bzw. Abbestellungen (Storno) von reservierten Zimmern/Appartements oder Funktionsräumen sowie Arrangements nur schriftlich vornehmen. Das Hotel kann, sofern keine anderslautenden Individualvereinbarungen getroffen wurden, seinen Erfüllungsanspruch sowohl in konkreter Höhe als auch wie nachstehend unter Anrechnung ersparter Aufwendungen pauschaliert geltend machen:

•bei Storno bis zum 430. Tag vor vereinbartem Anreisetag
- keine Stornokosten

•bei Storno bis zum 30. Tag vor vereinbartem Anreisetag
- 30% des Leistungspreises (Logis & Arrangement)

•bei Storno bis zum 10. Tag vor vereinbartem Anreisetag
- 50% des Leistungspreises (Logis & Arrangement)

•bei Storno ab dem 3. Tag vor vereinbartem Anreisetag
- 80% des Leistungspreises (Logis & Arrangement)

6. Sofern dem Leistungsnehmer gemäß einer Individualvereinbarung oder auf Grund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ein kostenfreies Rücktritts- bzw. Stornierungsrecht zusteht, ist das Hotel ebenfalls berechtigt, innerhalb der vereinbarten Frist vom Vertrag zurückzutreten, wenn Anfragen anderer Gäste nach den gebuchten Zimmern/Appartements oder Funktionsräumen vorliegen und der Leistungsnehmer auf Rückfrage des Hotels auf sein Recht zum Rücktritt bzw. zur Stornierung nicht verzichtet.

7. Ferner ist das Hotel berechtigt, aus wichtigem Grund vom Vertrag zurückzutreten, insbesondere falls

•höhere Gewalt oder andere vom Hotel nicht zu vertretende Umstände die Erfüllung des Vertrages unmöglich machen;

•Zimmer/Appartements oder Funktionsräume unter irreführender oder falscher Angabe wesentlicher Tatsachen, z. B. bzgl. der Person des Leistungsnehmers oder des Zwecks, gebucht werden;

•das Hotel begründeten Anlass zu der Annahme hat, dass die Inanspruchnahme der Leistung den reibungslosen Geschäftsbetrieb, die Sicherheit oder das Ansehen des Hotels in der Öffentlichkeit gefährden kann;

•das Hotel Kenntnis davon erlangt, dass sich die Vermögensverhältnisse des Leistungsnehmers nach Vertragsabschluss wesentlich verschlechtert haben, insbesondere wenn ein Insolvenzverfahren über das Vermögen des Leistungsnehmers eingeleitet worden ist, der Leistungsnehmer fällige Forderungen des Hotels nicht ausgleicht oder keine Sicherheitsleistung bietet und deshalb Zahlungsansprüche des Hotels gefährdet erscheinen;

8. Kreditkarten werden nur zur Zahlung von Beträgen akzeptiert, die weder einer Provisionsforderung unterliegen noch verbilligte Sonderpreise sind.

9. Der Veranstalter/Besteller haftet dem Hotel für die Bezahlung etwaiger, von den Veranstaltungsteilnehmern zusätzlich bestellter Speisen, Getränke und sonstiger Leistungen. Für eine Veranstaltung notwendige behördliche Erlaubnisse hat sich der Leistungsnehmer rechtzeitig auf eigene Kosten zu beschaffen. Ihm obliegt die Einhaltung aller öffentlich-rechtlichen Verpflichtungen, insbesondere die unmittelbare Zahlung von Abgaben, Vergnügungssteuer, GEMA-Gebühr usw. an den jeweiligen Gläubiger.

10. Für zurückgelassene Sachen übernimmt das Hotel keine Haftung. Für Verlust oder Beschädigung von eingebrachten Gegenständen oder Exponaten durch Dritte wird keine Haftung übernommen. Das Hotel haftet für Schäden an eingebrachten Gegenständen oder Exponaten nur bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verschulden des Hotels oder seiner Erfüllungsgehilfen. Die Haftung ist - abgesehen von § 701 ff BGB - betragsmäßig auf die Höhe des vereinbarten Mietpreises bzw. auf die gesetzlich vorgeschriebenen Höchstbeträge beschränkt. Die Verjährungsfrist für alle Ansprüche des Leistungsnehmers/Geschädigten beträgt 6 Monate ab Beendigung des Vertrages. Soweit dem Gast ein Kfz-Stellplatz,, zur Verfügung gestellt wird, kommt dadurch kein Verwahrungsvertrag zustande. Es besteht keine Überwachungspflicht des Hotels; eine Haftung entfällt.

11. Störungen an zur Verfügung gestellten technischen Einrichtungen werden, soweit möglich, sofort beseitigt. Eine diesbezügliche Zurückbehaltung oder Minimierung von Zahlungen ist unzulässig.

12. Die Berichtigung von offensichtlichen Irrtümern sowie Druck- und Rechenfehlern bleibt vorbehalten.

13. Mündliche Nebenabreden werden nicht getroffen. Individuelle Änderungen und Ergänzungen sind durch ausdrückliche Vereinbarung zulässig, bedürfen zu ihrer Wirksamkeit jedoch der Schriftform.

14. Erfüllungsort ist der Sitz des Hotels. Als Gerichtsstand wird ausdrücklich Dippoldiswalde.

15. Die im Internetservice des Anbieters zugänglich gemachten Inhalte, Texte, Bilder, sowie Programme sind meist urheberrechtlich geschützt. Dem Kunden ist bekannt, dass für alle Daten und Übertragungswege die Möglichkeit für Dritte besteht, ohne Berechtigung davon Kenntnis zu erlangen.

16. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Hotelvertrages oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages zur Folge. An die Stelle der ungültigen Bestimmung treten die ihr möglichst nahe kommende gesetzliche Regelung. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen des deutschen Rechts.

Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

Senden Sie uns eine Anfrage

  1. Anfrage stellen